DAV Kletterturm Teufelsberg

Teufelsseechaussee 10969 Berlin
Get Directions

  • Categories: Klettern >> Kletterhalle

Kletterwand Indoor: 400 Outdoor: 0 Boulder 100
KletterturmTeufelsbergGeschichte
Der Kletterturm Teufelsberg ist eine der ältesten künstlichen Kletteranlagen in Deutschland. Nachdem 1961 die Westberliner Kletterszene von allen Klettergebieten der Umgebung ausgeschlossen war, wurden zunächst einige große Bäume im Grunewald zweckentfremdet.
Zum 100. Jubiläum der Sektion Berlin, im Jahr 1969 gelang es dann, den Senat von Berlin von der Notwendigkeit einer Übungsanlage im Stadtgebiet von Berlin (West) zu überzeugen. Nach gründlicher Planung konnte 1970 mit dem Bau begonnen werden und seit 1970 steht der Turm den Berliner Kletterern zur Verfügung.

Das Konzept des Turmes (gestalteter Spritzbeton auf Betonunterkonstruktion) hat sich bewährt, die Vielzahl der gebotenen Kletterrouten macht den Turm auch heute noch zur beliebtesten Kletteranlage in Berlin. Die Baupläne wurden übrigens 1975 von südamerikanischen Studenten der TU Berlin kopiert und seit 1976 steht in Quito, der Hauptstadt Ecuadors, ein Kletterturm, der dem Berliner Vorbild genau gleicht.