Mobile Apps

Es gibt diverse iPhone Apps, die hilfreich sein können beim Klettern – hier ist eine Übersicht solcher Apps. Bitte schickt mir weitere Apps, damit ich die hier aufnehmen kann — allerdings nur solche, die wirklich einen Mehrwert bieten.
Es gibt diverse iPhone Apps, die hilfreich sein können beim Klettern – hier ist eine Übersicht solcher Apps. Bitte schickt mir weitere Apps, damit ich die hier aufnehmen kann — allerdings nur solche, die wirklich einen Mehrwert bieten.

Sentres

Kosten: 0,- EUR (Version vom 07.06.2012)
Beschreibung: Sehr umfangreicher Reiseführer und Tourenplaner für ganz Südtirol, mit der Möglichkeit, Daten offline herunterzuladen. Sehr zu empfehlen, speziell für jeden, der nach Südtirol fährt.
Web: iTunes, Hersteller

Mammut Safety

Kosten: 0,- EUR (Version vom 11.04.2011)
Beschreibung: Ein Sicherheits App von Mammut, speziell für den Einsatz beim Skifahren im Gebirge. Es gibt einen Kompass, Höhenmesser, Risikoprüfer, SOS Funktion, und diverse Informationen im Falle eines Notfalls wie Telefonnummern.
Web: iTunes, Hersteller

Komoot

Kosten: 0,- EUR (Version vom 08.10.2012)
Beschreibung: Ein vielseitiger Routenplaner auch für Fahrradtouren oder Wanderungen, inkl. GPS basierter Aufzeichnung.
Web: iTunes, Hersteller

Bouldr Free

Kosten: 0,- EUR (Version vom 01.08.2012)
Beschreibung: Mobiles Tool zum Finden von Kletter- und Boulderspots inkl. Topos.
Web: iTunes, Hersteller

Kletterführer Frankenjura

Kosten: 2,99 EUR (Version vom 01.08.2012)
Beschreibung: Detaillierter Kletterführer vom Verlag Panico mit Felsen, Topos, Suchfunktionen und Facebook Anbindung
Web: iTunes/Gebiet 1, iTunes/Gebiet 2, iTunes/Gebiet 3, iTunes/Gebiet 4, Hersteller

Climb Training

Kosten: 0,99 EUR (Version vom 20.06.2012)
Beschreibung: komplettes Trainingsprogramm mit vielen Videos zum systematischen Training fürs Klettern oder Bouldern
Web: iTunes, Hersteller

Peakfinder

Kosten: 2,99 EUR (Version vom 20.11.2011)
Beschreibung: Nett, wenn auch nicht sehr nützlich – der Peakfinder zeigt von jedem beliebigen Ort im Alpenraum ein 360° Panorama mit den Namen aller prominenten Berge.
Web: iTunes, Hersteller


Sentres

Kosten: 0,- EUR (Version vom 07.06.2012)
Beschreibung: Sehr umfangreicher Reiseführer und Tourenplaner für ganz Südtirol, mit der Möglichkeit, Daten offline herunterzuladen. Sehr zu empfehlen, speziell für jeden, der nach Südtirol fährt.
Web: iTunesHersteller

Mammut Safety

Kosten: 0,- EUR (Version vom 11.04.2011)
Beschreibung: Ein Sicherheits App von Mammut, speziell für den Einsatz beim Skifahren im Gebirge. Es gibt einen Kompass, Höhenmesser, Risikoprüfer, SOS Funktion, und diverse Informationen im Falle eines Notfalls wie Telefonnummern.
Web: iTunesHersteller

Komoot

Kosten: 0,- EUR (Version vom 08.10.2012)
Beschreibung: Ein vielseitiger Routenplaner auch für Fahrradtouren oder Wanderungen, inkl. GPS basierter Aufzeichnung.
Web: iTunesHersteller

Bouldr Free

Kosten: 0,- EUR (Version vom 01.08.2012)
Beschreibung: Mobiles Tool zum Finden von Kletter- und Boulderspots inkl. Topos.
Web: iTunesHersteller

Kletterführer Frankenjura

Kosten: 2,99 EUR (Version vom 01.08.2012)
Beschreibung: Detaillierter Kletterführer vom Verlag Panico mit Felsen, Topos, Suchfunktionen und Facebook Anbindung
Web: iTunes/Gebiet 1iTunes/Gebiet 2iTunes/Gebiet 3iTunes/Gebiet 4Hersteller

Climb Training

Kosten: 0,99 EUR (Version vom 20.06.2012)
Beschreibung: komplettes Trainingsprogramm mit vielen Videos zum systematischen Training fürs Klettern oder Bouldern
Web: iTunesHersteller

Peakfinder

Kosten: 2,99 EUR (Version vom 20.11.2011)
Beschreibung: Nett, wenn auch nicht sehr nützlich – der Peakfinder zeigt von jedem beliebigen Ort im Alpenraum ein 360° Panorama mit den Namen aller prominenten Berge.
Web: iTunesHersteller

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website